+++  Schreddern von Strauchwerk  +++     
     +++  Jagel Dorfchronik bis 1997  +++     
     +++  Neues vom BM  +++     
Link verschicken   Drucken
 

BM-Archiv 2017

1. Info vom 12.04.2017

 

Gemeinde Jagel unterhält eigene Homepage: www.gemeinde-jagel.de

Liebe Jagelerinnen,
liebe Jageler,

nachdem die Gemeindevertretung in Ihrer Sitzung am 28.11.2016 beschlossen hat, eine eigene Homepage für die Gemeinde einzurichten, ist es jetzt soweit:

Die Gemeinde Jagel ist „ONLINE

Unser Internet-Auftritt soll auf fortschrittliche und bequeme Art und Weise viele nützliche Informationen geben und alles Wissenswerte über unsere Gemeinde für alle zugänglich machen. Kontaktadressen und Ansprechpartner für eine Vielzahl von Lebensbereichen werden abgebildet. Alle Vereine und Institutionen haben die Möglichkeit, sich hier vor- bzw. darzustellen. Es können Immobilien- und Mietangebote veröffentlicht werden. Sämtliche Unternehmen inklusive Hotels, Ferienwohnungen und Gastronomie stellen sich und ihr Angebot vor. Des Weiteren werden alle Veranstaltungen und Termine hier bekanntgegeben.

Natürlich werde ich von Zeit zu Zeit auch Informationen zu laufenden und geplanten gemeindlichen Projekten einstellen bzw. über aktuelle Geschehnisse berichten.

Wir glauben, mit dieser Internetpräsentation unseren Bürgerinnen und Bürgern einen weiteren Service zu bieten, der vieles vereinfachen wird.

Ein besonderer Dank gilt dem Gemeindevertreter Thomas Gowin, der für die Erstellung dieser äußerst gelungenen Internetpräsentation enorm viel Zeit investiert hat.

Ich freue mich, dass auch die Umstellung der Straßenbeleuchtung in der Bundesstraße auf die besonders sparsame LED-Technik mittlerweile abgeschlossen werden konnte. Jetzt leuchten endlich auch die Straßenlaternen in der Bundes- und Bahnhofstraße die ganze Nacht durch, was zu einer nochmaligen Verbesserung der nächtlichen Sicherheit auf unseren Straßen führen wird.

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern eine schöne Frühlingszeit.

 

===========================================================================

2. Info vom 22.05.2017

Info des Bürgermeister/Kurzbericht über die Sitzung der Gemeindevertretung Jagel am 22.05.2017

 

 

Auf der am 22.05.2017 stattgefundenen Sitzung der Gemeindevertretung Jagel wurden folgende Beschlüsse gefasst:

 

  • Der Vertrag mit dem Büchereiverein Schleswig-Holstein e.V. (Fahrbücherei) wird entsprechend der Entwurfsvorlage angepasst und weiter auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

  • Die Teeküche im Gemeindezentrum wird erneuert (Austausch der Küchenzeile, Wartung Elektrik, Abzugshaube durchs Dach)

  • Zustimmung zur 7. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Jagel für die 2. Erweiterung des Gewerbegebietes an der K62 (Betriebsgelände Schleswiger Asphaltsplit Werke)

 

============================================================================

 

3. Info vom 28.05.2017

ACHTUNG:

Wichtiger Hinweis an Grundstückseigentümer:

Eine nicht unerhebliche Zahl von Straßenlaternen in Jagel wird durch Äste von Bäumen, die auf angrenzenden Privatgrundstücken stehen, so zugewachsen, dass eine ordentliche Beleuchtung von Straße und Gehweg nicht mehr gewährleistet ist. Hierdurch wird nicht nur die Verkehrssicherheit beeinträchtigt, sondern es kommt auch zu Beschädigungen an den Straßenlaternen.

Ich fordere deshalb alle Grundstückseigentümer auf, die Straßenlaternen regelmäßig von Ästen freizuschneiden.

Ein weiteres Ärgernis stellen wuchernde Hecken oder Grasbewuchs an Privatgrundstücken dar. Sie erschweren ein Passieren der Gehwege. Insbesondere ältere und gehbehinderte Menschen sowie Eltern mit Kinderwagen sind betroffen.

Bitte achten Sie darauf, die Bürgersteige entsprechend freizuhalten.

Ich setze auf Ihre Mitarbeit, damit keine weiteren Schritte eingeleitet werden müssen.

 

=================================================================

 

4. Info vom 28.05.2017

 

Vorstellung: Die Fahrbücherei in Jagel

Vielleicht ist es nicht mehr allen Bürgerinnen und Bürgern bewusst.

In der Gemeinde Jagel kommt der Bücherbus.

Gegen eine geringe Benutzergebühr können alle 4 Wochen aus einem Mediengesamtbestand von 25.000 – davon 4.000 Medien zur Auswahl im Bücherbus – Ausleihungen vorgenommen werden.

Nutzen Sie oder ihre Kinder dieses Angebot.

Der Bücherbus steht alle 4 Wochen immer Montag von 11.25 Uhr bis 12.00 Uhr an der Doppeleiche und von 16.35 Uhr bis 17.05 Uhr vor dem „Hotel zum Norden“. Die genauen Termine sind in den Aushangkästen der Gemeinde, auf unserer Homepage „www.gemeinde-jagel.de“ oder auf der Homepage des Büchereiverein Schleswig-Holstein e.V. (www.bz-sh.de) bekanntgemacht.

Ich würde mich freuen, wenn Sie dieses Angebot zahlreich nutzen.

 

=================================================================

 

Vielen Dank.

 

GEMEINDE JAGEL

Der Bürgermeister